News

01. Januar 2013

Broschüre: Biologischer Pflanzenschutz

Wenn Pflanzenkrankheiten oder Schädlingsbefall drohen, eine komplette Ernte zu vernichten, wird auch der Kleingärtner, der den Einsatz konventioneller Pflanzenschutzmittel konsequent ablehnt, auf Abhilfe sinnen. Die für den biologischen Anbau zugelassenen Pflanzenschutzmittel können hier gute Dienste leisten.

Der Autor Thomsas Schuster ist Experte auf dem Gebiet des biologischen Pflanzenschutzes und hat zahlreiche Artikel dazu im Kleingarten Magazin veröffentlicht. Er arbeitet beim staatlichen Pflanzenschutzdienst in Ingolstadt. Auch in seinem eigenen Garten sammelt er umfangreiche Erfahrungen. Dieses Wissen ist in die nun vorliegende Broschüre eingeflossen. Weitere Informationen zu Fachbüchern und Informationsquellen im Internet runden die Broschüre ab.

Diese Broschüre ergänzt die beliebte Schriftenreihe des LBK um einen weiteren Ratgeber aus der Praxis und kann beim Landesverband Bayerischer Kleingärtner e. V., Steiermarkstr. 41, 81241 München unter Telefon 089 / 56 88 83 oder per E-Mail info@l-b-k.de zum Preis von 2,50 Euro bestellt werden (Staffelpreis auf Anfrage). Unsere Mitglieder erhalten die Zusendung natürlich Portofrei.