Trend Schrebergarten

Ein Fleckchen Freiheit in der Corona-Krise Gärtnern tut Körper, Geist und Seele gut - und macht dabei noch riesigen Spaß. Besonders für Familien in der Stadt ist ein Schrebergarten jetzt in der Corona-Krise großes Glück. Bewegung und frische Luft werden direkt mit gepachtet.

Eine Reportage des ARD-alpha von: Agnieszka Schneider, Veronika Beer

Nutzung des Kleingartens während der Pandemie weiterhin möglich

Die Nutzung des eigenen Kleingartens ist auch weiterhin während der Pandemie unter Einhaltung der geltenden Regelung zur den Kontaktbeschränkungen möglich. Sehen Sie auch die FAQ - unter dem Punkt "Fragen zum Lockdown".

Bayerische Infektionsschutzmaßnahmen-verordnungen

Die aktuelle Änderung der Elften Bayerischen Infektionsschutz- maßnahmenverordnung vom 08.01.2021 können Sie sich auf der Internetseite der Bayerischen Staatsregierung in der Verkündungs-Plattform herunterladen.

Kein Parteiverkehr in der Geschäftsstelle des LBK und des KVD

Aufgrund der Einschränkungen zur Vermeidung der Ausbreitung des Corona-Virus, möchten wir unsere Mitglieder darum bitten, vor einem Besuch unserer Geschäftsstelle in der Steiermarkstraße 41, 81241 München, telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Dies betrifft ebenso den Besuch der Geschäftsstelle des Kleingartenversicherungsdienstes, Frau Gotsell, die sich im gleichen Gebäude befindet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Und bleiben Sie gesund!

Baukostenindex: 31,489 (aktualisiert 11.01.2021)

Termine
23. Januar 2021
Rundfunkbeitrag "Wildtiere in der Stadt"
25. Januar 2021
Sendung im Bayerischen Fernsehen: Querbeet
22. Februar 2021
Sendung im Bayerischen Fernsehen: Querbeet
Näheres erfahren Sie hier

Kleingarten Magazin
Das Fachblatt für das Kleingartenwesen

Das Kleingarten Magazin erscheint alle zwei Monate. Mit Informationen zu Nutz-, Obst- und Ziergarten. Lesen Sie Wissenswertes und Nützliches in der aktuellen Ausgabe. Weitere Informationen gibt es hier.